Ohne dass immer wieder junge, interessierte und musikbegeisterte Kinder und Jugendliche zu unserem Verein gefunden haben, hätte unser Tambourkorps wohl nicht bis heute bestehen können und könnte auch nicht auf eine solch lange Geschichte zurückblicken. Denn die Jugend ist ein wichtiger Teil des Fundaments, auf dem Vereine wie unser Korps stehen.

Im Tambourkorps "Heimattreue" Elfgen sind aktuell 12 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 - 18 Jahren aktiv und weitere Fünf befinden sich zur Zeit in Ausbildung.

Auf diese beachtliche Zahl sind wir ganz besonders Stolz. Zu uns gefunden haben Sie aus den unterschiedlichsten Gründen: durch Verwandtschaft, die bereits im Korps Aktiv ist, durch Bekannte, Nachbarn, Freunde oder einfach nur, weil sie Spaß am Tambourkorps und Marschmusik haben.

Und es hat bei uns noch jeder ein Instrument spielen gelernt, wenn nur ausreichend Interesse, Wille und Übungsfleiß vorhanden war. Dabei spielen wir nicht nach Noten, sondern nach einem Zahlensystem bei den Flöten und Lyras, und nach Symbolen bei den Trommeln. Vorkenntnisse sind also nicht erforderlich.

Das Vereinsleben besteht nicht nur aus Auftritten und Übungsstunden, sondern auch aus anderen Aktivitäten.

Jugendbiwak Anfang der 80er Jahre

auf dem Sportplatz in Alt-Elfgen

Jugendbiwak 2003

nach dem Fußball-Match im Mondschein

 

 

Jugendbiwak 2005

bei einem der lustigen Spielchen

beim Übungswochenende 2007

der "Puma-Käfig" unserer Kids

 

 

Ausflug 2007

Bowling im UCI-Center Neuss

Ausflug 2009

zum Borussia-Park

 

 

Ausflug 2013

ins Phantasialand

Ausflug 2015

zum Taurus Laser-Tag